GoPro APP

Möchten Sie den Actionsport mit drei Wörtern beschreiben, fallen Ihnen sicherlich sofort „schneller“, „höher“ und „weiter“ ein. Die GoPro-App wird ebenfalls mit drei Wörtern charakterisiert: Steuern, anschauen und teilen. Steuern Sie die Kamera mit Ihrem Smartphone, schauen Sie sich die Clips und Fotos direkt vor Ort an und teilen Sie Ihre Errungenschaften mit Freunden und Bekannten, noch während Ihnen das Adrenalin durch die Adern schießt – auch mit Ihrer Apple-Watch.

GoPro App

Was kann die GoPro-App?

Die GoPro-App ist insbesondere für Actionaufnahmen geeignet, bei denen die Kamera entweder schlecht erreichbar an der Ausrüstung steckt oder an Fahrzeugen, Flugzeugen, RC-Modellen und anderen Geräten montiert ist, die Sie während der Aufnahme nicht in Griffweite haben. Hauptsächlich wurde die GoPro-App entwickelt, um die Kamera aus der Ferne zu steuern. Sie können sich mit Ihrem Smartphone in die Ich-Perspektive versetzen und sehen hautnah und live, was die Kamera gerade aufnimmt.
Haben Sie den besten Bildausschnitt mit Ihrem Smartphone gefunden, können Sie mit der GoPro-App direkt auf die Einstellungen der Kamera zugreifen, um Belichtung oder den Aufnahmemodus situationsgebunden zu optimieren. Die GoPro-App ermöglicht das Umschalten zwischen Video- und Foto-Modus sowie die Markierung besonderer Momente während der Aufnahme. Diese Funktion nennt sich HiLight-Tag und ist insbesondere bei längeren Aufnahmen geeignet, um die besten Momente des Clips im Anschluss schnell wiederzufinden.GoPro App
Selbst nach der Aufnahme bietet die GoPro-App einige Features, die Ihnen die Bildbearbeitung und Vermarktung der Clips direkt an Ort und Stelle ermöglicht. Sie haben die Möglichkeit, per Smartphone Standbilder aus dem Clip auszuschneiden, und verfügen über einen kompletten Zugang auf die Mikro-SD-Speicherkarte der Kamera. Löschen oder verwalten Sie die Daten je nach Belieben, um für den nächsten Dreh genügend Kapazitäten freizuhaben, ohne die Kamera abmontieren zu müssen.

GoPro App
Die aufgenommenen Videos und Fotos können selbstredend sofort auf dem Smartphone gespeichert, und von dort per Video-Channel, E-Mail oder einem anderen Nachrichtendienst verschickt werden. Nutzen Sie die GoPro-App, um Ihre Clips auf diversen sozialen Netzwerken Ihren Freunden und Bekannten zu zeigen, noch bevor der Motor Ihres Vehikels abgekühlt ist. In der App ist Ihr persönlicher GoPro-Kanal integriert, womit Sie Ihre Videos immer und überall auf jedem internetfähigen Gerät genießen können.
Abschließend ist die GoPro-App Ihre direkte Verbindung zum Hersteller der Kamera. Sie werden ohne Zeitverlust über Änderungen informiert und können neue Updates direkt über die GoPro-App auf der Kamera installieren.

Kompatibilität in zwei Richtungen

Die GoPro-App ist mi der Hero 4-Serie und der Hero 3+ ohne Ausnahme oder Vorbereitung kompatibel. Verwenden Sie die Hero 3 oder Hero 2 (mit WiFi), müssten Sie zunächst das neueste Update der Kamera-Software installieren. Am einfachsten laden Sie sich das GoPro-Studio auf Ihren PC herunter und aktualisieren die Kamera durch WiFi- oder Kabelverbindung. Ist die Kamera-Software aufgefrischt, können Sie weitere Aktualisierungen natürlich auch mit der GoPro-App vornehmen.
Derzeit ist die GoPro-App für Android- und iOs-Betriebssysteme kompatibel. Unterstützt werden iPhones, iPads und iPod touch´s ab der Stufe iOS 8. Haben Sie auf Ihrem Smartphone das Android-Betriebssystem installiert (z. B. bei Samsung), benötigen Sie mindestens die Version 4.1.
Ein besonderes Feature ist die Kompatibilität mit der Apple Watch. Ist Ihnen die Bedienung per Smartphone noch zu umständlich, können Sie die GoPro-Kamera durch die GoPro-App über Ihre Armbanduhr bedienen. Verwenden Sie die Apple Watch wie Ihr Smartphone als Sucher, um die Kamera auf den besten Bildausschnitt auszurichten. Ferner starten und stoppen Sie die Aufnahmen, stellen den Aufnahmemodus ein und können sogar oben beschriebene HiLight-Tags setzen.

GoPro App Apple Watch

Holen Sie sich die App

Die kostenlose GoPro-App erhalten Sie in Ihrem App-Store (für iOS) bzw. im Play-Store (für Android). Haben Sie den passenden Link nicht parat, klicken Sie einfach auf das entsprechende Logo. Neben der GoPro-App für die Fernsteuerung Ihrer Kamera bietet GoPro noch eine News-App und eine Trainings-App an.

GoPro App Download GoPro App Android

Highlights im Überblick

Hier sehen Sie die wichtigsten Eigenschaften und Merkmale der GoPro-App im Überblick:

  • Die Bedienung, Vorschau und Steuerung über Apple Watch ist möglich.
  • Alle Funktionen der Kamera lassen sich über das Smartphone bedienen.
  • Schneiden Sie beliebig viele Standbilder aus den Clips aus, speichern und teilen Sie diese ohne PC.
  • Videos und Fotos können direkt über die GoPro-App in soziale Netze hochgeladen werden.
  • Die besten Momente lassen sich durch HiLight-Tags während der Aufnahmen markieren und im Anschluss leichter finden.
  • Optimieren Sie die Aufnahmen durch die Ich-Perspektive auf dem Smartphone.
  • Die GoPro-App gewährt den vollen Zugriff auf die Speicherkarte. Löschen Sie nicht benötigte Daten oder speichern Sie die Clips auf Ihrem Smartphone, um mehr freien Speicherplatz in der Kamera zu bekommen.
  • Videos und Fotos können direkt angesehen werden, ohne die Mikro-SD-Speicherkarte aus der Kamera zu entnehmen.
  • Die GoPro-App verbindet Sie mit dem GoPro-Channel. Speichern Sie Ihre Errungenschaften, können sie von jedem internetfähigen Gerät dort abgerufen werden.
  • Drahtlose Updates der Kamera werden über das Smartphone und Ihre GoPro-App zum Kinderspiel – immer und überall.

GoPro Update

Die GoPro-App in Kürze

Mit der GoPro-App steigen Sie in eine neue technische Ära der Actionkameras ein. Egal wo und wie Sie die Kamera montieren, mit der App haben Sie die volle Kontrolle über die Kamera. Sie sehen auf Ihrem Smartphone live, was Sie gerade aufnehmen, können die Kamera steuern und sämtliche Einstellungen in der GoPro-App vornehmen. Wer sportartbedingt keine Hand für das Smartphone frei hat, ist mit der GoPro-App dennoch goldrichtig, denn sie ist mit der Apple Watch kompatibel. Steuern Sie die Kamera, starten und stoppen Sie Aufnahmen, markieren Sie die wichtigsten Momente oder optimieren Sie die Einstellungen der Kamera mit Ihrer Armbanduhr.